Schüler | Startseite


AG Wohlbefinden + Potenzialentfaltung

Schüler auf SchulhofQuelle Unsplash
Ziel der Ag Wohlbefinden und Potenzialentfaltung ist es, dass du dich in der Schule und zu Hause wohl fühlst. Die Ag hilft dir Probleme zu lösen. Du kannst Neues ausprobieren, dein Selbstbewusstsein stärken, Freunde finden und dich voll entfalten.


Erklärvideos

VideoQuelle Pixabay
Erklärvideos helfen dir Ursachen, Wirkzusammenhänge und Lösungswege bei Problemen zu verstehen. Schau dir die Videos an. In der Ag Wohlbefinden kannst du dann Fragen dazu stellen.


Ablauf AG Wohlbefinden

Getriebe ZahnräderQuelle Pixabay
In der Ag Wohlbefinden und Potenzialentfaltung gibt es feste Abläufe. Was innerhalb eines Treffens aber passiert, ist völlig offen. Es richtet sich danach, welches Thema aktuell ist und an dessen Lösung die Gruppe gemeinsam arbeiten will.


Vertrauenslehrer

Lehrer an SchultafelQuelle Unsplash
An deiner Schule gibt es Vertrauenslehrer. An die kannst du dich wenden, hast du Probleme. Von deinem Vertrauenslehrer bekommst du individuelle Hilfe. Möchtest du in die AG Wohlbefinden, meldet dich dein Vertrauenslehrer dort an.


Gruppen

Eltern mit KindQuelle Unsplash
In der Ag Wohlbefinden gibt es Stufen.
Stufe 1 ist für Beginner in kleinen Gruppen.
Stufe 2 sind Fortgeschrittene in größeren Gruppen.
Stufe 3 ist für Jugendliche, die völlig ohne Synergetik Lehrer gemeinsam arbeiten wollen und das auch können.

Konflikte + Probleme

Junge ist traurigQuelle Unsplash
In der Ag löst du selber Konflikte und Probleme mit Unterstützung anderer Schüler. Deine Probleme kannst du nur selber lösen. Deine Gruppe kann dir aber dabei helfen. Durch deine Gruppe fühlst du dich wohl und hast viele Freunde.


Fähigkeiten, Potenziale, Freiheit

Jugendlicher am Wasserfall in FreiheitQuelle Unsplash
Jeder Mensch hat Talente, Fertigkeiten, besondere Fähigkeiten. In der Ag Wohlbefinden entdeckst du diese Dinge in dir selber und gibst ihnen Nahrung. Deine Schönheit und Einzigartigkeit kommen ans Licht. Du wirst innerlich frei.


Wie Mobbing verschwindet

Weinender Schüler wird gemobbtQuelle Pixabay
Mobbing ist ein Problem. Hier wird am Beispiel des gemobbten Jungen im Bild erklärt, wie Mobbing mit Hilfe der Ag Wohlbefinden verschwindet und harmonisches, freudvolles Miteinander in der Klasse entsteht.


Eigenverantwortung

Mädchen sitzt am BodenQuelle Unsplash
100 Prozent Eigenverantwortung ist in der Ag Wohlbefinden Pflicht. Denn nur du kannst wissen, was in dir vorgeht, was du ganz tief in dir möchtest und wie dein Weg zu völligem Wohlbefinden ist. Diesen Weg kannst nur du finden und gehen.


Regeln

Junge und Mädchen in der TürQuelle Unsplash
Zusammenleben erfordert Regeln. Auch unsere gemeinsame Arbeit in der Ag Wohlbefinden und Potenzialentfaltung. Damit unsere Regeln für alle klar sind, findest du hier unsere Regeln. Diese Regeln helfen dir nicht nur in der Schule, sondern auch in deinem ganzen Leben.

Synergetik Lehrer

Lehrer und Schüler an FlipchartQuelle Unsplash
Synergetik Lehrer betreuen die AG Wohlbefinden und Potenzialentfaltung. Synergetik Lehrer sind dafür ausgebildet, anderen Menschen bei der Lösung von Problemen zu helfen. Durch Hilfe zur Selbsthilfe wie in einer Fahrschule mit Theorie und Praxis.

Glaubenssätze

Besorgtes Mädchen auf BankQuelle Pixabay
Hier eine Sammlung von Glaubenssätzen. Glaubenssätze sind Dinge, die du über sich selber glaubst. Glaubenssätze können dich behindern, weil sie tief in deinem Unterbewusstsein sitzen. Unterbewusstsein bestimmt über 95% des Tages.


Gesundheitsfaktoren

Familie mit HerzQuelle pixabay
Gesundheitsfaktoren sind Ernährung, Bewegung, Schlaf, Erholung, Vererbung, Sucht usw.
Der mit Abstand wichtigste Gesundheitsfaktor ist aber eine gute Selbstregulation. Deine Selbstregulation verbesserst du selber in der Ag Wohlbefinden und Potenzialentfaltung.

Schildere dein Problem

Schülerin wirft Bücher in die LuftQuelle Unsplash
Du hast ein Problem?
Du weißt nicht, wie du es lösen kannst?
Dann schreibe einen Brief.
Setze dich zu Hause in dein Zimmer und fange an zu schreiben. Den fertigen Brief gibst du dann im Sekretariat deiner Schule ab.






Liebe Schule